Die Abhängigkeit von Amazon ist schwierig.

Den Podcast gibt es auch bei Spotify, Deezer und iTunes.

In der letzten Episode haben Hans und Philipp vor allem über ihren Dripster und guten Kaffee gesprochen.
Mittlerweile ist der Dripster seit über einem Jahr auf dem Markt und nach wie vor sehr beliebt. Grund genug für Hans und Philipp, um an neuen Apparaturen zu tüfteln!

In dieser Episode verraten sie, auf welche Neuigkeiten man sich in 2019 freuen kann. Außerdem geben die beiden wichtige Tipps zum Gründen, sprechen über Rückschläge und Denkfehler beim Start.

Getrunken wird…

Phillip trinkt ein naturtrübes Radler von Welde.

Hans und Philipp trinken einen Brewgo, eine Erfindung von Philipps Oma (das Geheimrezept verraten sie in dieser Folge).

Make Media Great Again!

Unterstütze Tastemakers pro Episode

Der Tastemakers Podcast ist kostenfrei, überall und immer hörbar – und – komplett frei von bezahlter Werbung – das soll auch so bleiben. Trotzdem ist es ein enormer Aufwand die Gäste zu organisieren, Termine zu finden, Equipment zu beschaffen, die Episoden zu schneiden, zu veröffentlichen und so weiter.

Deswegen… falls dir gefällt was wir hier machen, schau bitte mal auf unserer Patreon-Seite vorbei. Über Patreon kannst du uns und den Podcast pro Episode bereits ab weniger als einem Euro unterstützen. Also, wenn du die Idee des Podcasts feierst; wenn du willst, dass wir dranbleiben, mehr und bessere Folgen produzieren können, dann schau dir’s an – wir freuen uns über die Wertschätzung.

Tastemakers auf Patreon

Inhalt

00:19 – Denkfehler beim Gründen
07:21 – Verkauf über Amazon
21:21 – Wertschätzung und Feedback
21:46 – Motivation
26:33 – weitere Produkte?
42:22 – Wo kann man euch auf Messen treffen?

Shownotes

Phillip Klein

Phillip Klein

Ich bin Phillip, Gründer von Grizzly Snacks und Host vom Tastemakers Food-Podcast. Regelmäßig treffe ich hier spannende Menschen der deutschen Food-, Drinks und Gastroszene und versuche mehr über sie zu erfahren. Wir sprechen über ihre Geschichte, über Erfolge und Scheitern, über Ideen und was gerade sonst noch so los ist.